Paris, Frankreich
Der Eiffelturm in Paris
 

Paris Restaurants

Paris wird nicht nur die "Stadt der Liebenden" genannt, sondern sie ist auch für ihre kulinarischen Köstlichkeiten bekannt, wie auch das gesamte Frankreich. Im folgenden Text sollen einige der zahlreichen, guten und beliebten Restaurants vorgestellt werden.
 
Paris in Frankreich
 
Da gibt es zum einen das "Bistrotters".Es handelt sich hierbei um ein sehr beliebtes Restaurant in Paris. Das Restaurant selbst ist eher unscheinbar, denn es liegt in einer Seitenstraße mit Wohnbebauungen. Man sollte auf jeden Fall vorher reservieren, denn es gibt nur ungefähr 30 Sitzplätze. Was auch noch außergewöhnlich ist, ist dass es keine Speisekarten gibt, sondern das aktuelle Angebot wird auf mehreren Tafeln vorgestellt.
 
Im Eiffelturm in Las Vegas gibt es auch ein Restaurant wo man gut essen kann. Allerdings sind die Preise dort etwas teurer.
 
Der Eiffelturm in Paris
 
Man sollte der französischen Sprache mächtig sein, denn die Menüs werden auf Französisch vorgestellt, aber falls es Besucher gibt, die kein Französisch sprechen, dann ist das auch nicht weiter tragisch, denn die freundlichen Kellner übersetzen gerne.

Es gibt pro Menü verschiedene Angebote bzw. Gänge. Der Gast kann entweder drei Gänge wählen, wofür er ca. 32 Euro bezahlen würde, oder er entscheidet sich für einen Hauptgang und ein Dessert bzw. eine Vorspeise. Diese Kombination würde ihn 27 Euro kosten.

Sowohl Liebhaber eines guten Steaks, als auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten. Die Preise sind insgesamt recht üppig, aber man bekommt definitiv ein gutes Essen und zwar abseits vom Stress der Großstadt.
Das "Le Cinq" ist definitiv einen Besuch wert, wenn man sich in Paris befindet. Die Räumlichkeiten im "Four Seasons" sind schon sehr speziell und sehr schön. Das Personal ist sehr freundlich und der Service entspricht dem Ambiente. Im Foyer wird man schon empfangen und zu seinem Tisch geleitet. Es ist hier alles ein wenig gehobener. Man wird an schöne Tische mit Sofas gesetzt und hat eine große Auswahl an verschiedenen Menüs. Es gibt Menüs bis zu acht Gängen, aber viele Besucher loben das sehr gute Essen und den vortrefflichen Wein. Das Geld ist hier in jedem Fall sehr gut investiert.

Eine etwas andere Form von "Restaurant" ist das "Bertie´s CupCakery". Hierbei handelt es sich eigentlich um eine Art Bäckerei, aber dennoch gehört es zu den beliebtesten Standorten der Gastronomie in Paris.

Die kleine Bäckerei befindet sich hinter der Kathedrale Notre Dame und zwar in den dahinterliegenden kleinen Gassen. Diese Bäckerei hat sich auf Cupcakes spezialisiert und das mit großem Erfolg. Hier werden acht verschiedene Sorten angeboten. Alle Cupcakes kosten 3, 50 Euro und die Getränke bekommt man für 2 Euro.

Das Geschäft ist sehr klein und es gibt keine Sitzgelegenheit davor, aber das macht die freundliche Bedienung, mit ihrer offenen Art, sehr schnell vergessen.

Das "Esens All" ist ein weiteres Highlight der Gastronomie in Paris. Hier wird man gerne mal vom Koch höchst persönlich begrüßt, umsorgt und bedient. Hier wird, unter anderem, ein acht Gänge Menü und verschiedene Weine gehobener Qualität angeboten. Hier werden viele ausgefallene Kombinationen ausgewählter Zutaten, die zum Teil unbekannt sind, stilvoll präsentiert und der Koch nimmt sich auch gerne mal die Zeit alles zu erläutern. Es wird ein sehr familiäres Ambiente geboten und das Preis-Leistungs Verhältnis ist sehr gut.
 
Sehr exklusive Restaurants gibt es in Miami Beach Florida zum Beispiel am Ocean Drive oder der Lincoln Road.
 
Das "Le Restaurants" ist eine weitere Perle der Gastronomie in Paris. Hier wird man auch schon gerne mal bei der Reservierung gefragt, ob es sich um einen speziellen Anlass handelt. Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich. Hier kann es schon einmal passieren, dass man an seinem Geburtstag ein 5-Gänge-Menü bestellt, aber ein 7-Gänge-Menü erhält, ohne Aufpreis! Das Ambiente gehört, genauso wie das Essen, zu dem Besten was Paris zu bieten hat.

In Paris gibt es, neben den hier aufgelisteten Restaurants, noch zahlreiche weitere Etablissements, die mehr als nur einen Besuch wert sind. Bon Appetit Monsieur.